1.Spieltag Jungen 18 Landesliga Gr.3

  19.09.2021 •     Jungen U18 - 2

Großer Jubel herrschte am Samstagnachmittag beim Heimteam vom VfL Herrenberg II, als Noah Welte sein Einzel gewinnen und damit den 6:2-Sieg gegen die Gäste des SV Tübingen sicherstellen konnte. In ihrem 1. Saisonspiel waren die Gastgeber vom VfL Herrenberg II ersatzgeschwächt angetreten, was sie aber trotzdem nicht davon abhielt zwei Punkte in der heimischen Halle zu behalten. Das Spiel war nach unter 2 Stunden beendet. Zum Auftakt des Mannschaftkampfes standen sich zunächst die beiden Eröffnungsdoppel der Teams gegenüber. Zwischenzeitlich mussten Lusseault / Welte zwar einen Satz weggeben, fuhren ihr Spiel gegen Sachs / Lohbeck aber dennoch sicher in vier Sätzen ein. Einen weiteren Punkt erhielt der VfL Herrenberg II, da Göttler / Schäuble Prosopio ihr Doppel kampflos verbuchen konnten. Das Zwischenergebnis zeigte also ein 2:0. Los ging es anschließend mit den Einzel-Matches. Passende spielerische Mittel hatte danach Felix Lusseault letztlich parat, um Valentin Lohbeck zu dominieren, somit stand es am Ende 3:0. Das Einzel zwischen Noah Welte und Mika Sachs endete indessen mit einem hart erarbeiteten Fünf-Satz-Erfolg für den Gastspieler. Wenig später ging es beim Spielstand von 3:1 weiter, als das untere Paarkreuz den Mannschaftskampf weiterführte. Einen weiteren Punkt erhielt der VfL Herrenberg II, da Richard Göttler sein Einzel kampflos verbuchen konnte. Beim wenig später folgenden Sieg in drei Sätzen gegen Jonathan Pitzer zeigte Christopher Schäuble Prosopio seinem Gegner ganz klar die Grenzen auf. Vor dem Duell der Einser stand es mittlerweile 5:1. Bei seiner 0:3-Niederlage gegen Mika Sachs wurden im Anschluss Felix Lusseault ganz klar die Grenzen aufgezeigt. Noah Welte holte jedoch mit einem 11:4, 7:11, 11:5, 11:9 gegen Valentin Lohbeck einen Punkt für sein Team. Der 6:2 Mannschaftssieg war unter Dach und Fach. Nach diesem Ergebnis weist der VfL Herrenberg II nun ein Punktekonto von 2:0 Punkten auf, während der SV Tübingen vor dem nächsten Spiel, das am 25.09.2021 gegen die TTF Neckartenzlingen ansteht, 0:2 Punkte zu verzeichnen hat. Die Mannschaft des VfL Herrenberg II bestreitet hingegen das nächste Spiel am 02.10.2021 gegen die TTF Neckartenzlingen.

Unser Facebookauftritt